Press "Enter" to skip to content

Konzert: Playbackers im SO36

Mit Spannung erwartet und ca. 5 Minuten später als geplant betraten die Playbackers die gesegneten Bretter der SO36-Bühne, um uns mit ihrem gewohnt guten Ohrenschmaus zu verwöhnen.

Dies gelang auch bis zur 3. note, da dem Leadgitarristen Aron die Saite gerissen ist und er sich Ersatz besorgen musste! Es ging heiß zur Sache und Sänger Robin hat alles gegeben, was seine Stimmbänder hergaben. Leider war die zeit doch mit 30 Minuten recht knapp und so mussten sie ein Lied streichen und das letzte vorziehen: welch göttliches AC/DC-Cover!

Die Stimmung hielt sich bis zum Schluss und darüber hinaus, doch leider sollte es nicht ganz zum erhofften Sieg reichen!!!
Trotz alledem war es ein richtig guter Abend mit VIEL guter Musik, guten Leuten und einer Lautstärke jenseits von Gut und Böse…

Be First to Comment

Leave a Reply